QR-Codes kreativ nutzen.

Der Einsatz von QR-Codes nimmt auch in Deutschland rapide zu.  1994 von Denso (Japan) entwickelt und zunächst nur in der Logistik genutzt um Informationen bereit zu stellen, wird er mittlerweile  für fast jede denkbare Information verwendet. Hinter einem solchen Code können sich sowohl Zahlen, als auch Wörter, Links oder ganze Texte und Bilder verbergen. Mit zunehmender Verbreitung von Smartphones  und entsprechenden Apps, die Codes nutzen und lesen können, wird die Verwendung auch für die Werbeindustrie immer interessanter. QR- Codes können Sie überall aufbringen: Neben Gemälden (für Galleristen interessant), in Zeitungen, Magazinen, Autos die man verkaufen möchte, Gebäude, Wohnungen (Immobilienmakler aufgepasst), T-Shirts, Menükarten usw. Mittlerweile findet man den QR-Code sogar auf Pizzen: 
Arbeiten Sie mit den App-Herstellern zusammen, dann können Sie auch interessante Nutzungsdaten gewinnen. Zum Beispiel darüber, wo genau die Benutzer standen, als sie den Code gescannt haben, oder welches Gerät sie dazu genutzt haben. Hier eine schöne Übersicht aus den USA:

Über Thorsten Wellmann

Advertising is my drug. More than 15 years of experience in Advertising. Working as Management Supervisor for the Dentsu Group and thjnk, agency of the year in 2017 and one of the top ten creative agencies in Germany. Startups are my passion, Co-founder of startupdorf a local, grassroots and entrepreneur-led network to foster Düsseldorf startup eco-system. Founder of clipticker, a video marketplace for brands (2010 - 2013).
Dieser Beitrag wurde unter Beratung, Kreation abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s